Beratungslehrkraft

Die Beratungslehrkraft kann Hilfestellung leisten bei Fragen zu:

der Aufnahme an die Johann-Georg-August-Wirth Realschule und zum schulischen Bildungsangebot
der Wahl der Schullaufbahn
der Durchlässigkeit zwischen den Schularten bei einem Schulartwechsel
der Entscheidung über anzustrebende schulische Abschlüsse
Lern- und Leistungsschwierigkeiten
Verhaltensauffälligkeiten
Problemen mit Mitschülern
Krisen
Legasthenie und LRS

Hinzu kommt eine enge Zusammenarbeit mit den Lehrkräften einer Klasse und der Schulpsychologin, die bei der Bewältigung von Schulproblemen, wie Lern- und Leistungsschwierigkeiten, Verhaltensauffälligkeiten und schulischen Konflikten, hilfreich sein kann. Weiterhin steht der Beratungslehrer in Verbindung mit externen Partnern, z. B. mit der Berufsberatung des Arbeitsamtes.

Gerne können Sie einen Termin mit mir vereinbaren, bitte melden Sie sich vorab telefonisch über das Sekretariat (09281-78830) an, damit Terminüberschneidungen vermieden werden. Die aktuellen Sprechzeiten Sie finden sie hier.

Inge Schmidt Beratungslehrkraft