Herzlichen Dank an die Schülerförderstiftung Hof!

Jeden Dienstag machen sich derzeit zehn junge Forscher aus der 6.Jahrgangsstufe ans Werk, um naturwissenschaftliche Fragestellungen im Rahmen des Experimentierkurses zu beantworten. Diese Woche bestand die Aufgabe darin, ein Stoffgemisch zu trennen. Da es keine vorgefertigte Versuchsanleitung gab, musste zunächst sowohl ein Experimentierplan entworfen, als auch eine dafür geeigneten Materialliste aufgestellt werden. Auch wenn nicht jeder eingeschlagene experimentelle Weg auf Anhieb zum Erfolg führte, gelang es letztlich allen Arbeitsgruppen, die Reinstoffe zu isolieren.
Die Durchführung dieses Kurses wäre ohne die finanzielle Unterstützung der Schülerförderstiftung Hof nicht möglich. Dafür möchte sich die Fachschaft Chemie auch auf diesem Wege sehr herzlich bei Frau Dr. von Leitner-Grimm bedanken.
Tanja Masi

 Jeder an unserer Schule steht in Beziehung zu anderen.
Ganzheitliches Lernen ist unser Ziel und unsere Herausforderung.
Achtung vor Mensch und Umwelt qualifiziert uns.
Wir sind ein Teil der Lebenswelt vor Ort.