is bluehost good

coronaIn den Herbstferien fand der sogenannte Schulgipfel zwischen Vertretern des Kultus- bzw. Gesundheitsministeriums, Eltern- und Lehrervertretern statt. Eines der Ergebnisse ist, dass die Einschränkungen nach dem zu Beginn des Schuljahrs veröffentlichten Drei-Stufen-Plan voraussichtlich bis mindestens 30. November 2020 außer Kraft gesetzt werden. Stattdessen erhalten folgende Maßnahmen allgemeine Gültigkeit:

  • generelle Verpflichtung zum Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung für Schülerinnen und Schüler sowie für Lehrkräfte in allen Jahrgangsstufen auch während des Unterrichts entsprechend der behördlichen Anordnung (Ausnahme nur noch in Einzelfällen durch Gesundheitsamt möglich, insbesondere wenn auch bei durchgängigem Präsenzunterricht der Mindestabstand von 1,5 m auch zwischen den Schülerinnen und Schülern eingehalten werden kann)
  • Durchführung von Gruppenarbeit nur mit Mindestabstand
  • besondere Schutzmaßnahmen in einzelnen Fächern,

Den zuständigen Gesundheitsbehörden soll damit noch stärker als bisher ermöglicht werden, die Entwicklung an der einzelnen Schule in den Blick zu nehmen und – falls nötig – der Situation vor Ort entsprechende, weiterreichende Einzelmaßnahmen einzuleiten.

Somit wird der Präsenzunterricht ab Montag in weitgehend gewohnter Weise fortgeführt.

Dabei gelten jedoch einige Einschränkungen. Wir haben Sie bereits darüber informiert, dass entsprechend der behördlichen Vorgaben während des Unterrichts sowie des Aufenthalts im Schulgelände eine Mund-Nasen-Bedeckung getragen werden muss und dass der Sportunterricht am Vormittag durch Übungseinheiten im Klassenverbund ersetzt wird. Darüber hinaus entfallen bis auf Weiteres Arbeitsgemeinschaften und Wahlunterricht am Nachmittag, bei denen gemischte Gruppen unterrichtet werden, so zum Beispiel der DFB-Stützpunkt Fußball, AG Schwimmen oder die Theatergruppe. Ebenso wird der Religionsunterricht angepasst werden, damit gemischte Gruppen möglichst vermieden werden können. Genaueres dazu erfahren Sie im Laufe der kommenden Woche.

An dieser Stelle möchten wir Sie bitten, Ihre Kinder nochmals eindringlich auf das Einhalten der bestehenden Regeln und Vorgaben hinzuweisen.

Über weitere Änderungen werden wir Sie wie bisher sowohl über ESiS als auch über unsere Homepage informieren.
Passen Sie auf sich auf und bleiben Sie gesund. -Schulleitung RS Hof-

logo kompr
Max-Reger-Straße 71,   
95030 Hof
Email: sekretariat(at)rs-hof.de

Telefon: 09281/78830    
Fax: 09281/7883513

=

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.