Osterüberraschung für die Schüler der OGTS

Eine vorgezogene Osterüberraschung erlebten die Schülerinnen und Schüler unserer Offenen Ganztagsschule. Nach dem Erledigen der Hausaufgaben stellten sie fest, dass der Osterhase zahlreiche Süßigkeiten im Pausenhof und im Außengelände der Realschule versteckt hatte. Voller Eifer machten sich alle an die Suche und kehrten mit reicher Beute zurück. Dass am Ende die Schätze gerecht geteilt werden, war für alle selbstverständlich. Gemeinsam schmeckt es doch am besten! 

 

Ein ganz herzlicher Dank für Vorbereitung und Organisation des Osterhasen geht an Frau Özciftci und Herrn Schmidtke, die beiden Betreuer unserer Gruppe.

 Jeder an unserer Schule steht in Beziehung zu anderen.
Ganzheitliches Lernen ist unser Ziel und unsere Herausforderung.
Achtung vor Mensch und Umwelt qualifiziert uns.
Wir sind ein Teil der Lebenswelt vor Ort.

pano

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok