Von Bären und Bärenaufbindern ODER: Let the sunshine in!

Der nächste Tag hielt für einige Fußballfans den absoluten Höhepunkt parat – die Allianz-Arena in München. Bei der imposanten Führung durch den Fußballtempel des FC Bayern konnten wir hautnah die Luft in der Bayernkabine schnuppern oder das Gefühl vor dem Anpfiff nachempfinden, wenn die Spieler im Tunnel auf den Einlauf ins Stadion warten. Den Rest des Tages verbrachten wir in München, wo sich viele mit Souvenirs oder anderen Schnäppchen eindeckten.
Der letzte Tag wartete mit Kaiserwetter auf. Bei strahlendem Sonnenschein fuhren wir mit der Gondel zum Eckbauern hinauf, wo wir die fantastische Aussicht genießen konnten. Im Anschluss machten wir uns auf den Abstieg zur Partnachklamm. Beeindruckt von der Naturgewalt durchwanderten wir diese. Der krönende Abschluss des Tagesausflugs war der Besuch der Sommerrodelbahn und des Farchanter Freibads, wo besonders die beiden Rutschen ausgiebig genutzt wurden.
Der sonst übliche bunte Abend als Abschluss musste diesmal recht kurz ausfallen. Nach toller und fehlerfreier Darbietung des Cupsongs fieberten schon alle dem Highlight des Abends entgegen – Deutschland traf im Halbfinale der Fußball-EM auf Frankreich. Leider endete das Spiel mit einem Sieg der EM-Gastgeber, was der guten Stimmung allerdings nur sehr kurz Abbruch tat.

B. Reuther

 Jeder an unserer Schule steht in Beziehung zu anderen.
Ganzheitliches Lernen ist unser Ziel und unsere Herausforderung.
Achtung vor Mensch und Umwelt qualifiziert uns.
Wir sind ein Teil der Lebenswelt vor Ort.

is bluehost good